Application Express I Grundlagen (MS 500) und Application Express Security (MS 501)

Kursinhalt

Oracle Application Express ist ein ideales (und kostenloses) Framework für die Entwicklung datenbankzentrierter Web-Anwendungen. Es ist in der Oracle Database ab Version 11g per default integriert und kann ansonsten jederzeit nachgeladen bzw. aktualisiert werden.
In diesem Kurs lernen Sie die Konzepte und Techniken der Anwendungsentwicklung mit APEX kennen.
Neben einer ausführlichen Einführung in die Anwendungsprogrammierung mit vielen praktischen Beispielen und Übungen bekommen Sie einen Überblick über die Möglichkeiten der Administration und Verwaltung von APEX Templates, Workspaces, Benutzern und Datenbankobjekten. Auch die Absicherung und das Troubleshooting von APEX Anwendungen gehören zum Programm. Web-Anwendungen werden immer häufiger das Ziel von Hacker-Attacken. Sie lernen im Kurs, welche Möglichkeiten bestehen, die Sicherheitsvorkehrungen zu verbessern.
DETAILLIERTE INFORMATIONEN
TERMINE - KURSGEBÜHREN - ANMELDUNG

Kurs:
Application Express I Grundlagen (MS 500) und Application Express Security (MS 501)
Teilnehmer Anzahl:
Maximal 10 Personen
Zielgruppe:
Anwendungsentwickler, Datenbankadministratoren
Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in relationalen Datenbanken und SQL (MS 100)
Kernthemen:
  • Konzepte von Oracle Application Express verstehen
  • Anwendungsentwicklung mit Application Builder
  • Berichts- und Formularerstellung
  • Platzierung von Regions
  • Items (Formularelemente wie Checkbox, Radiogroup, Select List)
  • Erklärung der Wizards
  • Integration von Diagrammen und Flash-Grafiken
  • SQL Zugriff auf Datenbankobjekte mit SQL Workshop
  • Import und Export von Daten mit Data Workshop
  • Benutzer- und Workspace-Verwaltung
  • Installation und Troubleshooting
  • Dynamic Actions
  • Security
  • Oberflächengestaltung mittels Themes/Templates
  • Neuerungen in 5.x
  • Session State Protection
  • Verschlüsselung von Item-Werten
  • SQL Injection-Abwehr
  • Automatische Auswertung von Problemzonen aus dem Repository
  • APEX und Virtual Private Database (VPD)
  • Authorisierungsmethoden (LDAP, DB, APEX , ...)
  • SSL Verschlüsselung
  • ACLS für Zugriffe auf andere Server
  • Schutz von Webservern
Kursleiter:
Marco Patzwahl
Rechnungsadresse
*Die Angabe der Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-IdNr.) ist nur notwendig, wenn die Rechnungsadresse nicht in Deutschland ist.
Geschäftsadresse
Geschäftsadresse identisch mit Rechnungsadresse
Abweichende Geschäftsadresse
DOAG Mitglied
Wir sind DOAG Mitglieder
Keine DOAG Mitglieder
Teilnehmer

Jede Menge Know-how für Sie!

In unserer Know-How Datenbank finden Sie mehr als 300 ausführliche Beiträge zu den Oracle-Themen wie DBA, SQL, PL/SQL, APEX und vielem mehr.
Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.