Backup & Recovery I Grundlagen (MS 1100)

Kursinhalt

Backup & Recovery-Wissen ist bei jeder Oracle Datenbank unerlässlich. Welche Maßnahmen können präventiv ergriffen werden, um das Risiko von Datenverlust zu minimieren? Was ist zu tun, wenn ein Problem mit der Datenbank auftritt? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in diesem Kurs. In vielen Praxisübungen lernen Sie mit unterschiedlichen Fehlerfällen umzugehen.
DETAILLIERTE INFORMATIONEN
TERMINE - KURSGEBÜHREN - ANMELDUNG

Kurs:
Backup & Recovery I Grundlagen (MS 1100)
Teilnehmer Anzahl:
Maximal 10 Personen
Zielgruppe:
Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler
Voraussetzungen:
Kenntnisse in der Datenbankadministration
Kernthemen:
  • Grundlagen der Architektur
  • Erstellung und Verwaltung von Control-, Redolog- und Datendateien
  • Initialisierungsparameter und SPFILE
  • Export, Import, Data Pump (inkl. Neuerungen in 12c)
  • Backup-Grundlagen
  • RMAN-Einführung
  • Erstellung von (Online und Offline) Backups
  • Vorstellung unterschiedlicher Backup-Konzepte
  • Recovery Konzepte
  • Vollständiges und unvollständiges Recovery
  • Crashszenarien
Kursleiter:
Matthias Meyer
Pflichtfeld *

1.390 € / Person

Rechnungsadresse
*Die Angabe der Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-IdNr.) ist nur notwendig, wenn die Rechnungsadresse nicht in Deutschland ist.
Geschäftsadresse
Geschäftsadresse identisch mit Rechnungsadresse
Abweichende Geschäftsadresse
DOAG Mitglied
Wir sind DOAG Mitglieder
Keine DOAG Mitglieder
Teilnehmer

Jede Menge Know-how für Sie!

In unserer Know-How Datenbank finden Sie mehr als 300 ausführliche Beiträge zu den Oracle-Themen wie DBA, SQL, PL/SQL, APEX und vielem mehr.
Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.