Neuerungen von Oracle 11g (MS 1095)

Kursinhalt

Die Oracle Datenbankversion 11g bietet über 400 neue Funktionalitäten. Dieser 3-tägige Kurs gibt Entwicklern und Administratoren, die einen Umstieg auf 11g planen, einen Überblick über die wichtigsten Änderungen, die sie an ihrer Übungsdatenbank gleich selbst ausprobieren können.
Dieses Seminar ergänzt den Kurs Datenbankadministration (MS 1000).
DETAILLIERTE INFORMATIONEN
TERMINE - KURSGEBÜHREN - ANMELDUNG

Kurs:
Neuerungen von Oracle 11g (MS 1095)
Teilnehmer Anzahl:
Maximal 10 Personen
Zielgruppe:
Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler, Systembetreuer
Voraussetzungen:
DV-Grundkenntnisse, Kenntnisse in der Datenbankadministration (MS 1000)
Kernthemen:
  • SQL Neuerungen (z.B. Unsichtbare Indizes, virtuelle Spalten, Pivot und Unpivot)
  • Neuerungen bei partitionierten Tabellen
  • Tabellenkomprimierung
  • Editions ("Versionierung" bei Oracle)
  • PL/SQL Neuerungen (z.B. Compound Trigger, Fine Grained Dependency Tracking, verbessertes BULK DML, neue Packages)
  • Result Cache in SQL und PL/SQL
  • SecureFiles, die neuen LOBs
  • Verschlüsselungsneuerungen
  • Passwortsicherheit
  • Neue Initialisierungsparameter
  • Data Pump-Neuerungen
  • Flashback Data Archive
  • RMAN-Neuerungen
  • Enterprise Manager-Neuerungen
  • SQL Plan Management
  • Neuerungen des Packages DBMS_STATS
  • Workload Replay
Kursleiter:
Matthias Meyer
Roland Zerfaß
Pflichtfeld *

1.290 € / Person

Rechnungsadresse
*Die Angabe der Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-IdNr.) ist nur notwendig, wenn die Rechnungsadresse nicht in Deutschland ist.
Geschäftsadresse
Geschäftsadresse identisch mit Rechnungsadresse
Abweichende Geschäftsadresse
DOAG Mitglied
Wir sind DOAG Mitglieder
Keine DOAG Mitglieder
Teilnehmer

Jede Menge Know-how für Sie!

In unserer Know-How Datenbank finden Sie mehr als 300 ausführliche Beiträge zu den Oracle-Themen wie DBA, SQL, PL/SQL, APEX und vielem mehr.
Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.