Oracle SQL Developer (MS 185)

Kursinhalt

Der SQL Developer ist ein kostenloses Tool, das seit Version 11g in jeder Oracle Installation integriert ist. Die neueste Version kann jeweils von der Oracle Website heruntergeladen werden. Inzwischen hat er sich zu einem relativ stabilen Tool entwickelt, das laufend weiterentwickelt wird und vor allem für Entwickler viele interessante Features bietet. Näheres dazu erfahren Sie in unserem 2-tägigen Kurs.
DETAILLIERTE INFORMATIONEN
TERMINE - KURSGEBÜHREN - ANMELDUNG

Kurs:
Oracle SQL Developer (MS 185)
Teilnehmer Anzahl:
Maximal 10 Personen
Zielgruppe:
Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler
Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in relationalen Datenbanken und SQL (MS 100) und PL/SQL (MS 250)
Kernthemen:
  • Einrichten von Datenbankverbindungen zu Oracle, Access etc.
  • SQL- und PL/SQL Statements im SQL Worksheet
  • Optionen und Einstellungen des SQL Developers anpassen
  • Data-Modeler, Visualisierung und Erstellung von ERDs
    (Entitiy Relationship Diagrams)
  • Snippets nützen und selber erstellen
  • Vordefinierte und benutzerdefinierte Reports
  • Autotrace und Ausführungspläne
  • Import von Daten über external Tables etc.
  • Export von Code und Tabellen
  • Tools zum Schemavergleich
  • PL/SQL Code erstellen und Compiler-Fehler beheben
  • PL/SQL Debugging
  • Erstellung von Unit-Tests
  • Versionierung mit CVS oder Subversion
Kursleiter:
Marco Patzwahl
Pflichtfeld *

990 € / Person

Rechnungsadresse
*Die Angabe der Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-IdNr.) ist nur notwendig, wenn die Rechnungsadresse nicht in Deutschland ist.
Geschäftsadresse
Geschäftsadresse identisch mit Rechnungsadresse
Abweichende Geschäftsadresse
DOAG Mitglied
Wir sind DOAG Mitglieder
Keine DOAG Mitglieder
Teilnehmer

Jede Menge Know-how für Sie!

In unserer Know-How Datenbank finden Sie mehr als 300 ausführliche Beiträge zu den Oracle-Themen wie DBA, SQL, PL/SQL, APEX und vielem mehr.
Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.