Oracle Text (MS 400)

Kursinhalt

Der Kurs vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Funktionalitäten und Möglichkeiten der Volltextsuche, Katalogerstellung und Sortierung von Dokumenten mit Oracle Text.
An vielen praktischen Beispielen erlernen Sie die Methoden der Indexerstellung, -verwaltung und -optimierung sowie die vielseitigen Suchoptionen. Den Schwerpunkt bildet dabei der Context-Index. Die Erstellung einer einfachen APEX-Applikation zur Volltextsuche rundet das Programm ab.
DETAILLIERTE INFORMATIONEN
TERMINE - KURSGEBÜHREN - ANMELDUNG

Kurs:
Oracle Text (MS 400)
Teilnehmer Anzahl:
Maximal 10 Personen
Zielgruppe:
Anwendungsentwickler, Projektleiter, Mitarbeiter der Fachabteilung
Voraussetzungen:
SQL-Grundkenntnisse sind von Vorteil
Kernthemen:
  • Was bietet Oracle Text ?
  • Vorstellung der Oracle Text Indextypen (CONTEXT, CTXCAT, CTXRULE)
  • Erstellung, Anpassung und Verwaltung eines Context-Indexes
  • Optionen für die Textsuche
  • Tuning-Möglichkeiten
  • Wartung von Text-Indizes
  • Monitoring der User-Abfragen
  • Indizierung von Web-Seiten und Dateien im Betriebssystem
  • Mixed Queries (Kombination von Volltextsuche und "normaler" WHERE-Klausel)
  • Markierung von Fundstellen über CTX_DOC.MARKUP und CTX_DOC.SNIPPET
  • Verwendung von Thesauri für die Suche nach Synonymen und verwandten Begriffen
Kursleiter:
Marco Patzwahl
Pflichtfeld *

890 € / Person

Rechnungsadresse
*Die Angabe der Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-IdNr.) ist nur notwendig, wenn die Rechnungsadresse nicht in Deutschland ist.
Geschäftsadresse
Geschäftsadresse identisch mit Rechnungsadresse
Abweichende Geschäftsadresse
DOAG Mitglied
Wir sind DOAG Mitglieder
Keine DOAG Mitglieder
Teilnehmer

Jede Menge Know-how für Sie!

In unserer Know-How Datenbank finden Sie mehr als 300 ausführliche Beiträge zu den Oracle-Themen wie DBA, SQL, PL/SQL, APEX und vielem mehr.
Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.