SQL Tuning Fortschritt (MS 180)

Kursinhalt

Das Seminar vermittelt Ihnen die Grundlagen der SQL Statement-Optimierung. Sie bekommen einen ausführlichen Einblick in die Arbeitsweise des kostenbasierten Optimizers von Oracle und lernen, sein Verhalten zu erkennen und zu beeinflussen. Darüber hinaus erwerben Sie Kenntnisse zur Erfassung, Anzeige, Interpretation und Manipulation von Ausführungsplänen. Sie lernen, Schwachpunkte in Ihrer SQL Syntax zu erkennen und zu optimieren.
DETAILLIERTE INFORMATIONEN
TERMINE - KURSGEBÜHREN - ANMELDUNG

Kurs:
SQL Tuning Fortschritt (MS 180)
Dauer:
2 Tage
Teilnehmer Anzahl:
Maximal 10 Personen
Zielgruppe:
Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler, Projektleiter, Systembetreuer
Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in relationalen Datenbanken und SQL (MS 100), Erfahrung im Schreiben von komplexeren SQL Statements wären von Vorteil
Kernthemen:
  • Einführung und Arbeitsweise des Optimizers
  • Statistikerfassung mittels DBMS_STATS
  • Erzeugung, Ausgabe und Interpretation von Ausführungsplänen
  • Tracing-Methoden, Interpretation von Tracefiles
  • Arten und Einsatz von Hints
  • Vergleich und Einsatz verschiedener Indextypen
  • SQL Optimierungstipps 
  • Result Cache
  • Überblick über die Oracle Advisor
  • Weitere Optimierungsmöglichkeiten (u.a. Partitionierung und Einsatz von MViews)
Kursleiter:
Matthias Meyer
Pflichtfeld *
18.01.2018 - 19.01.2018
Person/en
990 € / Person
14.06.2018 - 15.06.2018
Person/en
990 € / Person
Rechnungsadresse
*Die Angabe der Umsatzsteuer Identifikationsnummer (USt-IdNr.) ist nur notwendig, wenn die Rechnungsadresse nicht in Deutschland ist.
Geschäftsadresse
Geschäftsadresse identisch mit Rechnungsadresse
Abweichende Geschäftsadresse
DOAG Mitglied
Wir sind DOAG Mitglieder
Keine DOAG Mitglieder
Teilnehmer

Jede Menge Know-how für Sie!

In unserer Know-How Datenbank finden Sie mehr als 300 ausführliche Beiträge zu den Oracle-Themen wie DBA, SQL, PL/SQL, APEX und vielem mehr.
Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.