Kursübersicht - Oracle Datenbankschulungen

Oracle im Überblick

SQL

PL/SQL

Datenbankadministration

Oracle Backup & Recovery mit RMAN

Real Application Clusters

Application Express

Neuerungen

DB Tuning / Monitoring

Datenbank Security

Spezialkurse

Unsere Kursempfehlungen


Neuerungen 12c R1 und 12cR2

Die Oracle Datenbankversion 12c Release 2 bietet viele neue Funktionalitäten. Dieser Kurs gibt Entwicklern und Administratoren, die einen Umstieg auf 12.2 planen, einen Überblick über die wichtigsten Änderungen von R1 und R2,
die Sie an Ihrer Übungsdatenbank gleich selbst ausprobieren können.

Zum Preis von 1990 Euro zzgl. MwSt. nächster Termin 04.06.-08.06.2018


Oracle Backup & Recovery mit RMAN

Sie lernen in diesem Kurs, wie man eine Oracle Datenbank richtig sichert. Denn nur dann ist man auf (fast) jeden erdenklichen Fehlerfall vorbereitet. Der Schwerpunkt des Kurses ist jedoch auch die Lösung von den gängigsten Fehlerszenarien wie Controldatei oder Redologfehler, Tablespace Crash oder Benutzer-Fehlern.
Sie nutzen den RMAN bereits für Backup und Recovery und wollen wissen, was für Möglichkeiten dieses Tool noch zu bieten hat, welche neue Optionen in Oracle 12c dazugekommen sind ? Hier bekommen Sie die Antworten auf Ihre Fragen und können sich mit vielen Übungsbeispielen und kniffligen Crashszenarien für den Ernstfall vorbereiten. Zusätzlich werden auch der Logminer und Flashback ausführlich besprochen.

Zum Preis von 1990 Euro zzgl. MwSt. nächster Termin 27.08.-31.08.2018


Datenbankadministration Sommerspecial

In unserem Sommerspecial lernen Sie die Grundlagen der Datenbankadministration kennen und bekommen einen Überblick über die wichtigsten Tätigkeiten eines DBAs, angefangen von der Installation einer Datenbank über die Erstellung, Verwaltung und Überwachung der Datenbankkomponenten (Tablespaces, Control- und Redolog-Dateien, etc.) und User bis hin zu Sicherungs- und Wiederherstellungsmethoden und dem Im- und Export von Tabellen, Benutzerschemata und ganzen Datenbanken.
Jeden der gezeigten Befehle können Sie direkt an einer eigenen Übungsdatenbank testen und das Gelernte in vielen praxisnahen Übungen vertiefen.
Daneben erfahren Sie auch, wie eine Oracle-Datenbank aufgebaut ist, was bei einem Datensatz-Update hinter den Kulissen vor sich geht und was für eine Bedeutung die Initialisierungsparameter haben.
Dieser Kurs ist eine gute Vorbereitung für die tägliche Praxis als DBA.

Zum Preis von 1690 Euro zzgl. MwSt. nächster Termin 06.08.-10.08.2018


Jede Menge Know-how für Sie!

In unserer Know-How Datenbank finden Sie mehr als 300 ausführliche Beiträge zu den Oracle-Themen wie DBA, SQL, PL/SQL, APEX und vielem mehr.
Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.